Corso?

1 / 4
#6662 andi13772
😕 Kann jemand was über das Kino Corso sagen? Läuft da was?

Antworten 84 NEU > ALT

#63093 aemme-giel
Ist tatsächlich zurück. Mit ihr gequatscht. War in Kolumbien und hat sich Busen verkleinern lassen (Fettabsaugen). Hatte offenbar mit Oberweite oft Nackenschmerzen. Aktuell also oben herum noch etwas eingeschränkt. Konnte mangels Zeit leider auch nicht in Kabine verschwinden. Ist aber jetzt wieder regelmässig 12 - 18/19 Uhr dort.
#63078 ben21
Ja ich war am Freitag, 12.1. nach de. Mittag dort. Die dame ist da - leider war sie besetzt und ich hatte nicht viel zeit - hätte gerne ein blasen ausprobiert.
#63049 aemme-giel
War schon jemand im neuen Jahr im Corso? WG wieder im Dienst?
#62773 aemme-giel
Gestern Nachmittag gerade beruflich in der Umgebung und kurz reingeguckt. Ausser auf der Leinwand nichts weibliches vorhanden. Habe dann im rausgehen denn Kassierer angesprochen. Hat mir gesagt, dass Frau erst wieder Januar kommt. Also im Moment Sendepause.
#62751 aemme-giel
War jemand in letzter Zeit im Corso. Die Daniela anwesend? Haute doch andere Jahre jeweils Dez/Jan ab. So ein Spässchen vor Weihnachten wäre schon noch verlockend
 
#62508 r-gang
Sicher ist sie immer movh aktiv. Und wie. Von Montag nis Freitag..
#62462 juhu82
Hallo Zusamnen
Ist Cecilia immer noch aktiv im Kino??
#62461 Gremi
Ab welcher Uhrzeit sind denn die Damen in den Kinos so etwa vor Ort?
🖒
Hätte extrem Lust..auf Film und Action. 😉
#62390 sakur88
War vor zwei Wochen an einem Samstagabend dort... Saal 1 war zunächst leer. In Saal 2 fummelte ein Mann an sich rum und im Saal 3 waren etwa 3 ältere Männer, die das gleiche taten. Setzte mich dann in die hinterste Reihe im Saal 1 und schaute dem Porno, der ziemlich geil war, zu. Wie immer, zog ich meine Jeans und Boxers aus, sodass ich nur noch mit dem T-shirt und meiner Latte auf dem Stuhl sass... Nach einer Weile schlich ein jüngerer Mann umher. Nach einer Weile setzte er sich in meine Reihe, zwei Sitze von mir entfernt und machte das gleiche wie ich. Ich setzte mich zu ihm, nahm seine Latte in die Hand und wixxte ihn. Es ging nicht lange und ich nahm seinen beschnittenen Schwanz in den Mund. Abwechselnd wixxten wir einander und lutschten unsere Schwänze. Es war sehr geil und selten habe ich so geil abgespritzt 😉
Was suchst du denn?
#62376 Spitzz
War letzte woche im corso, leider war nicht viel los. Im saal 2 hatte es zwei ältere männer und sie waren mit einander beschäftig. Aber sonst war überhaupt nichts los. 
Da ich volle eier hatte, setzte ich mich im grossen saal hin und schaute ein bisschen den film und wichste mir einen bis ich abspritzte und ging wieder.
wann isch dort am meissten los? Lg
#62042 Toni66
Nicht mehr als 20. Ich glaube 15 
#62038 RetoDerGeileFicker
CORSTA SEX KINO VIE VIEL KOSTET DER EINTRITT IND CORSTA SEX KINO MIT DEM IV AUSWEIS?
#59594 r-gang
Bitte beschreib mal diesen Besuch im Detail
#59592 Barona50
r-gang schrieb:
Hallo
Das Corso sticht mit Cecilia das kino6 allemal aus. Mit Cecilia kann man unendlich lange im Kino fummeln. Wenn man wiĺl bis zum Abschluss.
Ein Höhepunkt ist auch ein Kabinenbesuch mit offener Türe.
Probiert das mal aus.
Postet die Erfahrung hier


Hab ich heute gemacht; MEGA GEIL!
#59582 r-gang
Hallo
Das Corso sticht mit Cecilia das kino6 allemal aus. Mit Cecilia kann man unendlich lange im Kino fummeln. Wenn man wiĺl bis zum Abschluss.
Ein Höhepunkt ist auch ein Kabinenbesuch mit offener Türe.
Probiert das mal aus.
Postet die Erfahrung hier
#59487 Malaga_99
Heute hat es mich mal ins Kino Corso verschlagen - eigentlich gehe ich - wenn überhaupt - ins Cine 6 - aber ich wollte mal diesen Standort versuchen. Kam rein - eigentlich nicht viele, am meisten hörte man eine Dame, die gerade einen Herrn vernaschte - und dann etwas später auch die Tür zur Videokabine aufstiess - er splitternackt, sie vor ihm und besorgte es ihm. Nun, das war das eine - das andere, die Filme - ausser dem Film im Saal 3 fand ich keinen grossen Gefallen - Saal 3 war cool. Dort ging ich auch rein, ganz hinten war ein jüngerer Mann am wixen. Ich an ihm vorbei, schaute dem Film etwas zu und wurde einfach geil... Nahm auch meinen aus den Hosen, und berabeitete ihn zärtlich. Ich schaute meinen Nachbarn etwas verstohlen an, er mich - dann kam er zu mir rüber, nahm meinen Schwanz in die Finger, ich seinen - und so wixten wir uns gegenseitig etwas. Kurz darauf er auf die Knie und blies mich sehr gut, wixte stärker - ich musste stoppen, sonst wäre ich gekommen. Ich wollte ihn dann auch blasen - ups - ein Piercing - war auch geil... So ging es hin und her - bis er kam und wir uns verabschiedeten... War cool - ev. seh ich ihn ja wieder....
#59395 helvetia
In den letzten Tagen wieder einmal nach langer Zeit im Corso. Mal alle Saale abgeklappert und geschaut was läuft. Man(n) weiss nie welche Überraschungen einen erwarten. Daniela die Kolumbianerin war im dauernden Einsatz, kaum aus der Kabine kam der nächste Dreibeiner. Nach einer Weile kam sie wieder raus und ging direkt in den Saal 2. Ich dachte auch mal Zeit den Saal zu wechseln und mich zu ihr zu gesellen. Aber als ich rein gehen wollte, kam sie gleich wieder raus - der Film war nicht ihr Geschmack, also liessen wir uns im grossen Saal nieder wo wir praktisch alleine waren. Im Gegensatz zu Zürich keine Hektik und wie immer unterhielten wir uns gemütlich bis wir auf ihre Garderobe zu sprechen kamen. In der Regel immer kurz gekleidet, trug sie diesmal Strümpfe und ein Oberteil, was auch als Minirock diente. Ich verdutzt? Dann stand sie auf und zeigte mir, dass es sich dabei um ein ultralanges Netzstrumpfteil handelt, welches sie ein wenig zurecht geschnitten hat. Und jetzt kam meine Privatvorführung: wie gesagt stand sie auf, hob den Minirock und im Schritt war es ausgeschnitten und sie zeigte ihre rasierte Muschi in voller Blüte. Weiter ging's. Oberteil weg und ihre grossen Titten kamen zum Vorschein. Das Netzteil war so lang, dass sie es ohne weiteres über ihre Titten ziehen konnte. Gesagt, getan und immer noch vor mir und praktisch alleine. Die anderen liessen uns in Ruhe. Weil sie jetzt nackt war, fing ich an zu Fingern und sie ging nun an meine Hose. Wir passten irgendwie zueinander, weil ich ebenfalls leicht gekleidet war: Hose und Tshirt. Sie überrascht ich ihne Unterwäsche, fing sie an meinen Schwanz zu massieren. Danach liess ich mich zu boden um sie ausgiebig zu lecken. Um uns weiter zu vergnügen, verzogen wir uns nach einer Weile in die Kabine und dort entledigten wir uns aller Kleider. Nackt vor einander küssten und massierten wir uns. Danach sass sie zuerst hin und ich leckte sie wieder ausgiebig. Das war einfach geil. Danach Platzwechsel damit sie mich blasen konnte. Ausgiebig und tief nahm sie meinen Schwanz in den Mund. Bitte nicht abspritzen dachte ich nur. Danach fickte ich Daniela von hinten, der Film schon längst zu Ende. Aber ich will noch nicht, bitte. Raus Gummi weg und noch einen Handjob. Wie anfangs stehend, küssend, fingerte ich sie und so kam es wie es kommen musste, ich schoss ihr die ganze Ladung auf die Hand und teils auf ihre Strümpfe. Daniela nahm es mit Humor. Immer noch keine Hektik, machten wir uns sauber, zogen uns an und wechselten wieder ein paar Wort bevor wir uns verabschiedeten. Mir steht der Schwanz jetzt schon wenn ich daran zurück denke, daher auch ein langer Erfahrungsbericht.
#59328 Cesi
Ja sie ist wirklich mega Geil, ich war schon ein paar mal bei ihr. Mich macht es an, wenn ich mit ihr in der Kabine bin und sie öffnet etwas die Tür . Wenn dann noch einer rein kommt und mit macht, Einfach toll.
#59317 r-gang
Cecilia ist ein Hammer. Sie ist immer ohne Höschen unterwegs. Sie stellet die Beine auf die Lehne der Vordersitzes und an kann dann das Vötzchen begrabschen.
Inder Kabine will sie geleckt werden. Das Blasen ist spitze. Gerne öffnet sie die Türe und lädt einen weiteren Zweibeiner ein. Dann gibt sie den beiden Anweisungen.
Bitte erzählt von euren Erfahrungen.
#59233 Illuster
aemme-giel schrieb:
Mo/Di und Fr/Sa gemäss ihrer Aussage. Mi/Do soll ein schwarzes (molliges) WG dort sein.


Gelegentlich auch am Sonntag Nachmittag, aber nur wenns am Samstag nicht zu spät wurde...😉

Also..Daniela natürlich, nicht die Mollige
#59227 aemme-giel
Mo/Di und Fr/Sa gemäss ihrer Aussage. Mi/Do soll ein schwarzes (molliges) WG dort sein.
#59220 juhu82
Hallo zusammen
Das sind ja geile Berichte mi Cecilia sie wird richtig vermisst in Zürich.
Ich möchte Sie mal in Bern im Corso besuchen.
Wisst Ihr an welchen Wochentagen sie jeweils anwesend ist?? Danke
#59126 helvetia
Die Kolumbiannerin ist definitiv nicht scheu, erzähl weiter. Ich gehe wahrscheinlich morgen Freitag ins Corso.:p
#59123 rgang
Cecilia die Kolumbianierin sass im grossen Saal. Es waren wenige Kunden für Sie da. Sie setzte sich neben einen Besucher. Der Besucher konnte sie unendlich lange an den grossen Titten befummeln. Nachher zeigte sie die rasierte Muschi. Daran vergnügte sich der Besucher weiter. Nach einer haben Stunde verzog sie sich in den rechten unteren Saal. Der Besucher machte sich auf die Fersen. Sie behandelte hinten einen Dreibeiner, der den Lümmel ausgepackt hat. Sie zeigte ihm die Votze und die Titten. Sie winkte den Besucher herbei und packte sein gutes Stück aus der Hose. Dann führte sie die Hand des Dreibeiners an den Schwanz des Besuchers und umgekehrt. Dies wixten einander vor den Zuschauern. Auf einmal verschwand die WG und liess die beiden stehen.
Wenn gewünscht wird die Erzählung weitergeführt.
#59122 rgang
Das kann ich nur bestätigen. Die Kolumbianerin ist Spitze. Sie ist immer von Montag bis Freitag im Corso. Immer ohne Höschen und immer ohne BH. Sie zeigt sich gerne im Saal unten und oben ohne. Sie lässt sich gerne abgreifen. In der Kabine macht sie keinen Zeitdruck. Diese WG mischt Bern auf. Im Corso ist sie im Moment alleine als WG aktiv.
1 / 4
Nächstes Thema
Cine6

Unsere Partner

COPYRIGHT © 2007-2018   ·   HUHRZEIT 09:18
Forumregeln   ·   Nutzungsbedingungen   ·   Info   ·   Werbung   ·   Kontakt